travelguidebest
travelguidebest_image
français deutsch englisch
  • facebook
  • twitter
  • blogger
  • netvibes
  • contact travelguide

Irland
Staatsform: Republik
Hauptstadt: Dublin
Fläche: 70 000 km²
Bevölkerung:
4,5 Millionen
Währung: Euro
Amtssprachen:
Irisch, Englisch











Reise nach Irland (Éire)

Irland KarteHier eine kleine Beschreibung Irlands.
Für aktuelle Nachrichten finden Sie, unter anderem, die sehr seriöse Tageszeitung IRISH TIMES (119 000 ex) und THE INDEPENDENT.

Géographie

Die Tiefebenen des Landesinneren werden überwiegend landwirtschaftlich genutzt und von niedrigen Hügelketten unterbrochen oder von großen Sümpfen und Seen durchsetzt. Im Westen des Landes findet man Küstengebirge, die teilweise 1000 m übersteigen. Fast ein Drittel der Bevölkerung lebt in Dublin.

Irland kulturell

Obwohl die Geschichte Irlands von Unruhen und Leiden geprägt ist, werden die Iren seit jeher mit ihrer Liebe zur Musik und dem Geschichtenerzählen in Verbindung gebracht. Irland wird häufig als Land der Heiligen und Gelehrten bezeichnet, und viele englischsprachige Schriftsteller wie Yeats, Joyce, Beckett, Wilde und Shaw sind hier geboren. Aus Irland stammen international bekannte Rockgruppen und Sänger wie U2, Thin Lizzy und Sinéad O'Connor. Die irische Landessprache Gälisch ist eine eigenständige Sprache und keineswegs eine Art englischer Dialekt. Sie wird heute hauptsächlich im Nordwesten des Landes gesprochen und auch heute noch von Schriftstellern, wie Anna Heussaff gepflegt.

Irland kulinarisch

Fleischgerichte (Irish Stew) und gekochtes Gemüse wie Kartoffeln, Karotten, Rüben und Pastinaken sind die Hauptbestandteile der traditionellen irischen Küche.
Quellen: eigene und © Europäische Union

Irlands Wirtschaft







 

Irischer Strand


Wandern in Irland